Studenten lernen auf dem Campus der Ernst-Abbe Hochschule Jena
Student sitzt im Hörsaal der Ernat-Abbe Hochschule Jena
Rednerin auf der Bühne in der Aula der Ernst-Abbe-Hochschule
Campus der Ernst-Abbe Hochschule Jena in der Vogelperspektive
Student in der Bibliothek der Ernst-Abbe Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

< 400 Personen

50 - 470 m²

7 Räume

bis 3 m

Ausstattung

  • Tageslicht
  • Zugang in Freie
  • Verdunklung
  • Klimaanlage
  • Beamer
  • Leinwand
  • Tonanlage
  • Lichtanlage
  • Rednerpult
  • Tagungsausstattung (Moderatorenkoffer, Flipchart, Pinnwand)
  • Internet / WLAN
  • Techniker vor Ort

An der Schnittstelle von Lehre, Forschung und Wirtschaft – Ideal, um sich über aktuelle Entwicklungen und Zukunftstrends auszutauschen!

Die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) in Jena zeichnet sich durch ihren hohen Praxisbezug aus.  Darüber hinaus liegen ihre Forschungsschwerpunkte im Bereich Präzisionssysteme, Technologien und Werkstoffe sowie Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Der Campus der Hochschule besteht aus fünf denkmalgeschützten Industriegebäuden, die über eine technisch hervorragende und moderne Ausstattung verfügen.

Hier befinden sich die Aula als Konferenz- und Lehrzentrum, sieben Hörsäle, 30 zentral verwaltete Seminarräume, 150 Fachlabore, ein Patentinformationszentrum sowie eine Bibliothek. Zudem gibt es vor Ort eine Cafeteria und eine Mensa des Studierendenwerks Thüringen. Der Campus ist weitestgehend barrierefrei.

In unmittelbarer Nähe zur Carl Zeiss AG, zu SCHOTT sowie zu den Instituten der Max-Planck- und der Fraunhofer-Gesellschaft sowie der Leibniz-Gemeinschaft am Beutenberg ist die Hochschule angesiedelt. Für Besucher stehen bis zu 200 Plätze im hochschuleigenen Parkhaus zur Verfügung.

 

  • Innenstadtnah, in direkter Nachbarschaft zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen
  • Geschlossener Campus, alle Hochschulgebäude an einem Standort
  • Technisch hervorragende Ausstattung

Wir haben eine Fachtagung des Verband Deutscher Glasbläser, mit Workshop, Vorträgen und einer Ausstellung an der EAH Jena durchgeführt. Ca. 200 Teilnehmer.
Räumlichkeiten: hervorragend geeignet, Equipment mehr als ausreichend, schöner offener Bereich nach außen.
Personelle Unterstützung: freundlich, hilfsbereit, fachkompetent, immer erreichbar, zu unserer vollsten Zufriedenheit. Gute Unterstützung, auch von Dienstleistern außerhalb der EAH Jena (Buffet, Deko)
Verkehrsanbindung: kein Problem, ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Privat, genügend Parkplätze, Anfahrt für Aussteller oder Busse bis direkt vor der Tür möglich!

Peter Schweifel (Vorsitzender | Verband Deutscher Glasbläser e.V.)

Seit 15 Jahren führen wir den Mitteldeutschen Fundraisingtag mit 160 bis 200 Teilnehmern an der Ernst-Abbe-Hochschule durch und freuen uns immer wieder über die engagierte Unterstützung der Studenten und der Hochschule und über die gute Lern- und Arbeitsatmosphäre. Die Räume sind gut nutzbar für große Veranstaltungen wie auch für die Arbeit in Kleingruppen. Das Veranstaltungsmanagement hat uns dabei immer tatkräftig unterstützt und stand uns mit wertvollen Hinweisen zur Seite.

Doris Voll (FundraisingForum e.V.)
Raum Fläche / m² Höhe / m Reihe Parlament Empfang Empfang
Aula 470 3,3 400 150 150 400
Hörsaal 6 290 - - 275 fest - -
Hörsaal 5 145 - - 140 fest - -
Hörsaal 1 105 - - 90 fest - -
04.03.10 85 3,3 70 55 55 70
05.00.03 55 3,3 55 35 35 55
Medienstudio 170 - 60 - - 120

Anfahrt & Lage

kontaktieren sie die location!

Katrin Sperling

+49 (0) 3641 205269

Zur Website