Lichtblick: Grüne Jenoptik Laser über Jena bei Nacht © JenaKultur, Foto: Tino Zippel
© JenaKultur, Foto: Tino Zippel

Einblick – Ausblick – Lichtblick

Den Beinamen „Lichtstadt“ trägt Jena aus gutem Grund

 

Lichtblick – Lichtbasierte Forschungen

Seit mehr als 150 Jahren prägen innovative, lichtbasierte Technologien die Wissenschaftsstadt Jena.

Den Beinamen „Lichtstadt“ trägt Jena aus gutem Grund: Bahnbrechende Forschungsergebnisse in der Optik und Photonik machten die Lichtstadt in aller Welt bekannt. Den Grundstein für diese eindrucksvolle Entwicklung legte Carl Zeiss 1846 mit der Eröffnung seiner Werkstätte. Ein Lichtblick für alles Weitere! Vor allem die enge Verbindung zwischen Wissenschaft und Industrie führte die Optikforschung in lichte Höhen. Diese Stadtführung gibt Ihnen Einblicke in wichtige Stationen von einst bis heute.

Für Ihre Anfrage steht Ihnen das Jena Convention Bureau selbstverständlich gern zur Verfügung.

 

 

 

Cookie Notice

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise  & Impressum.